Property Magazine  ·  Berlin  ·  Düsseldorf  ·  Frankfurt  ·  Hamburg  ·  München  ·  Stuttgart  ·  International
  |  09. Oktober 2019

Ernst Russ veräußert Essener Büro- und Lagerimmobilie

Aus dem Bestand von WestFonds

Die Ernst Russ Gruppe hat eine Immobilie des ehemaligen Fondsinitiators WestFonds in Essen veräußert. Es handelt sich um einen Gebäudekomplex bestehend aus Büro- und Lagerflächen von insgesamt rund 15.600 m². Das Grundstück umfasst eine Fläche von ca. 17.500 m² und befindet sich im Norden von Essen. Käufer der Immobilie ist die Gruppe der Team Estate Objektverwaltung GmbH. Zu den Details des Kaufvertrags haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Für den Asset‐ und Investmentmanager ergibt sich ein positiver Effekt auf die Liquiditäts- und die Ertragslage.

Die Immobilie im Schnieringshof ist an diverse Nutzer vermietet. Die Immobilie verfügt über 11.500 m² Büro- und 4.100 m² Lagerfläche und wurde 1960 errichtet und zuletzt von 1991 bis 1995 modernisiert. Seit 2016 managt die Assetando Real Estate GmbH als Tochter der Ernst Russ AG unter anderem die Immobilien- und Fondsmanagementaktivitäten des ehemaligen Fondsinitiators WestFonds. Mithilfe ihres umfassenden Netzwerks und ihrer langjährigen Managementerfahrung konnte die Assetando erneut eine Immobilientransaktion erfolgreich umsetzen.
Drucken Diesen Artikel zu den persönlichen Favoriten hinzufügen
Kommentare zum Artikel
Die Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder.
Kommentar verfassen
Powered by Property Magazine
© Copyright 2006 - 2019